"In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst"

 

 

Trailrunning Speed- & Marathoncup

Trailrunningcup Ergebnisse Stand 21062015

Die ATRA führt seit 2014 einen Speedtrailcup und einen Marathontrailcup in Österreich durch.
Das Ziel dieser Cups ist es zum Einen für Trailläufer und interessierte Strassenläufer gleichwertige Bewerbe zu bieten und zum Anderen den Veranstaltern eine gemeinsame Präsenz zu ermöglichen. 

Es gibt mit dem Speedtrailcup und dem Marathontrailcup zwei Cups, wobei die Teilnehmer ihre Schwerpunkte auf kürzere oder auf längere Strecken setzen können.

Österreichischer Trailrunning Cup 2014 Endergebnis des Speedtrailcups und des Marathontrailcups 2014

Richtlinien für den Speedtrailcup & Marathontrailcup sind hier zu finden!

Anmeldeformular 

Der Speedtrailcup

Beim Speedtrailcup sind Trailrunnig Bewerbe, Crossläufe, Landschaftsläufe, Panoramaläufe, Geländeläufe, etc. mit einem maximalen Asphaltanteil von 20% und einer Länge bis 30km, wobei die Bewerbe bis 35 km auch noch zum Speedtrailcup zählen und Bewerbe über 35 km zum Marathoncup gezählt werden.  

Der Marathontrailcup

Beim Marathontrailcup sind Trailrunnig Bewerbe, Crossläufe, Landschaftsläufe, Panorramaläufe, Geländeläufe, etc. mit einem maximalen Asphaltanteil von 20% und einer Länge über 40km, wobei Bewerbe über 35 km auch noch zum Marathontrailcup zählen. Eine Einschränkung der Bewerbe im Umfang der Kilometerleistung ist aufgrund des derzeitigen Angebots an entsprechenden Ultrabewerben über 70 km nicht geplant.

Bei Interesse als Veranstalter bei einem der beiden Cups dabei zu sein, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme sehr freuen. kontakt@trailrunning-verband.a